Der ehemalige Radprofi und promovierte Philosoph James Hibbard erzählt in seinem Buch poetisch und literarisch von der Entdeckung des Fahrrads als Lebenselixier. Eingerahmt von der Schilderung einer dreitägigen Radtour mit zwei ehemaligen Profikollegen durch Kalifornien beschreibt er seine Entwicklung vom Amateur zum Profi, seine Erlebnisse als aktiver Fahrer und seine philosophischen Erkenntnisse.

Das Buch ist einerseits eine Erz√§hlung √ľber die Liebe zum Radsport und die Erlebnisse, die er bieten kann, andererseits ein Streifzug durch 2500 Jahre abendl√§ndischer Philosophie. Breiten Raum nehmen auch die Aspekte des Dopings und die Verurteilung des Sportbetrugs als ethisch nicht tolerierbares Verbrechen ein, eindrucksvoll geschildert aus der Innensicht eines Profis. Offen schildert der Autor auch seine Depressionen und wie ihm Radsport und Philosophie geholfen haben, diese zu √ľberwinden.

‚ÄěFeinste Radsport-Prosa, anziehend und mitrei√üend. ¬†Unbedingte Leseempfehlung!‚Äú Stephan Klemm (K√∂lner Stadtanzeiger)

James Hibbard

Die Kunst des Radfahrens

Über das Leben auf zwei Rädern und die Philosophie

Der ehemalige Radprofi und promovierte Philosoph James Hibbard erzählt in seinem Buch poetisch und literarisch von der Entdeckung des Fahrrads als Lebenselixier. Eingerahmt von der Schilderung einer dreitägigen Radtour mit zwei ehemaligen Profikollegen durch Kalifornien beschreibt er seine Entwicklung vom Amateur zum Profi, seine Erlebnisse als aktiver Fahrer und seine philosophischen Erkenntnisse.

Das Buch ist einerseits eine Erz√§hlung √ľber die Liebe zum Radsport und die Erlebnisse, die er bieten kann, andererseits ein Streifzug durch 2500 Jahre abendl√§ndischer Philosophie. Breiten Raum nehmen auch die Aspekte des Dopings und die Verurteilung des Sportbetrugs als ethisch nicht tolerierbares Verbrechen ein, eindrucksvoll geschildert aus der Innensicht eines Profis. Offen schildert der Autor auch seine Depressionen und wie ihm Radsport und Philosophie geholfen haben, diese zu √ľberwinden.

‚ÄěFeinste Radsport-Prosa, anziehend und mitrei√üend. ¬†Unbedingte Leseempfehlung!‚Äú Stephan Klemm (K√∂lner Stadtanzeiger)

Details

352 Seiten
Klappenbroschur
13,5cm x 21cm
ISBN 9783985880676
22,00 ‚ā¨ (D)
Erschienen am:
02.09.2023


Pressestimmen

Umso sch√∂ner, dass nun ein einf√ľhlsamer Bericht aus dem Innenleben dieses Schufter-Metiers vorliegt. Und was f√ľr einer.

Das könnte Sie auch interessieren

EDEL SPORTS