James Hibbard

James H. Hibbard, geboren 1981 in Palo Alto, Kalifornien, ist Autor von Belletristik und SachbĂŒchern. Als Radprofi gewann er mehrere nationale US-amerikanische Bahnmeisterschaften. Als Mitglied der US-Nationalmannschaft holte er bei den Southern Games in Trinidad und Tobago die Bronzemedaille. Der promovierte Philosoph ist ein leidenschaftlicher Verfechter des dopingfreien Sports. „Die Kunst des Radfahrens“, das die Vorlage fĂŒr einen Spielfilm lieferte, stand auf der Shortlist fĂŒr die British Sports Book Awards 2022.

EDEL SPORTS