Simon Kuper

Simon Kuper, geboren 1969 in Uganda, aufgewachsen in den Niederlanden, Berlin, USA und Spanien, ist Journalist und Autor. Er arbeitet fĂŒr internationale Zeitungen wie die ‚Financial Times‘, ‚Zeit‘ oder ‚Weltwoche‘ und schreibt Fußballkolumnen, u. a. fĂŒr ‚The Times‘ und ‚The Observer‘. Sein Buch „Football Against the Enemy“ wurde mit dem William Hill Sports Book of the Year Award ausgezeichnet und gilt als eines der wegweisenden BĂŒcher ĂŒber Fußball. 

EDEL SPORTS