Alex Ferguson

Sir Alex Ferguson, geboren 1941, wuchs im Glasgower Werftarbeiterviertel Govan auf. Als Spieler stĂŒrmte er unter anderem fĂŒr die Glasgow Rangers, bevor er seine Trainerkarriere beim schottischen FC East Stirlingshire begann. Nach drei Meistertiteln und drei Pokalsiegen mit dem FC Aberdeen und einem kurzen Intermezzo als Nationaltrainer Schottlands kam er 1986 zum englischen Traditionsclub Manchester United. Bis zu seinem Abschied am 19. Mai 2013 absolvierte er dort 1500 Pflichtspiele und gewann 38 Titel, darunter das englische Triple und zweimal die Champions League. Der engagierte Sozialist war auf und neben dem Feld stets ein gefĂŒrchteter Gegenspieler – intelligent, schlagfertig und kompromisslos.

EDEL SPORTS